2016 Herbsttagung Wien

Einladung zur 55. DACH-Tagung vom 22. bis 24. September 2016 in Wien Thema: „Unternehmenskauf und -verkauf sowie (grenzüberschreitende) Verschmelzung“ Liebe Kolleginnen und Kollegen, gerade erst haben wir mit Erfolg die wunderbare Tagung in Barcelona absolviert, schon trete ich mit der Einladung für die kommende Herbst-Tagung an Sie heran. Sowohl der Tagungsort Wien, als auch das Tagungsthema „Unternehmenskauf und -verkauf sowie (grenzüberschreitende) Verschmelzung“ sprechen für sich, weswegen wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben. Das konkrete Tagungsprogramm ist dieser E-Mail beigefügt, es soll Sie verleiten, sich rasch anzumelden. Obwohl Wien ein „teures Pflaster“ ist, ist es gelungen, den Tagungsbeitrag in unveränderter – günstiger – Höhe von nur € 390,- zu belassen. Dies war vor allem deswegen möglich, weil es gelungen ist, einige Sponsoren für die DACH-Tagung zu gewinnen, welche Sie dem beigefügten Tagungsprogramm entnehmen können. Sofern Sie nicht ausdrücklich widersprechen, werden die Sponsoren eine Teilnehmerliste erhalten. Der DACH-Vorstand und die Organisatoren der Wien-Tagung meinen, dass es ein Gebot der Höflichkeit sei, den Vorträgen der Sponsoren beizuwohnen. Dem beigefügten Tagungsprogramm können Sie ferner entnehmen, dass es wieder gelungen ist, professionelle Referenten zu gewinnen, welche ausgewiesene Spezialisten im Bereich des Unternehmenskaufes bzw. -verkaufes sind. Diesmal haben wir auch zwei Wirtschaftstreuhänder gewinnen können, die sich mit den steuerrechtlichen Themen im Zusammenhang mit dem Tagungsthema befassen werden. Außerdem haben wir in das Tagungsprogramm zwei Vorträge eingepflegt, welche nicht direkte rechtliche Themen betreffen, sondern mehr oder weniger unter „soft skills“ fallen. Besonders hinweisen will ich in diesem Zusammenhang auf die Farb- und Stilberatung am Samstagvormittag (um 11:50 Uhr), zu der auch die Begleitpersonen herzlich eingeladen sind. Für Sportliche und Frühaufsteher wird es die Möglichkeit geben, am Freitag und Samstag vor den Vorträgen um wohlfeile € 22,- joggend Sightseeing zu genießen. Unseren Kollegen aus Wien wird nach dem Joggen im Tagungshotel eine Dusch- und Umkleidemöglichkeit zur Verfügung stehen. Bitte geben Sie bis 22. August 2016 bekannt, ob Sie joggend Sightseeing machen werden und falls ja, nur am Freitag, nur am Samstag oder an beiden Tagen. Vorgesehen ist, dass uns der österreichische Bundesminister für Justiz die Ehre erweist, allerdings könnte unter Umständen eine Auslandsreise seine kurzfristige Absage erforderlich machen. Auch das Rahmenprogramm verspricht imperial zu werden. Das festliche Abendessen am Freitag wird in den Prunkräumen eines typischen Barockpalais der Wiener Aristokratie stattfinden, ein Klavierspieler wird für musikalische Umrahmung sorgen. Am Samstag wird Herr Kollege Mag. Philipp J. Graf, natürlich ohne Honorierung, nach dem Mittagessen eine Stadtführung der besonderen Art über das schändliche Wien abhalten. Einblicke in die Geschichte der Stadt, wie sie bis dato noch nicht viele von uns erlebt haben. Danach ist eine typische Wiener Jause (Kaffee und Kuchen) beim ehemaligen k.u.k. Hofzuckerbäcker Demel geplant (kann auch ohne Teilnahme an der Führung besucht werden) und im Anschluss, nach einer Fahrt mit Fahrradtaxis über die Ringstraße, eine Führung durch die ehemals kaiserliche Porzellanmanufaktur Augarten. Kosten des Rahmenprogrammes ebenfalls günstig mit rund € 50,00) verbunden mit einem Ausklang beim Abendessen im angeschlossenen Restaurant innerhalb einer der schönsten Gartenanlagen Wiens. (Die Kosten für das Abendessen wären individuell zu tragen, wobei ein Menüpreis arrangiert werden wird). Die Frist zur Reservierung des Hotelzimmers läuft bis 22. August 2016! Bitte nicht zögern, bei allfälligen Fragen unsere Wiener Kollegen, Philipp Graf (Tel.: +43/1/5320877) oder Alexander Singer (Tel.: +43/1/2288500), beziehungsweise meine Vorstandskollegen oder mich zu kontaktieren. Es fällt mir schwer, deren herausragende Rolle bei der Organisation (und sicher auch bei der Durchführung) in die richtigen Worte zu fassen. Jedenfalls bedanke ich mich bereits jetzt im Namen der anderen Vorstandsmitglieder und sicher auch aller Vereinsmitglieder für diese grandiose Leistung und bin mir sicher, dass die größte Anerkennung für beide in einer sehr großen Teilnehmerzahl liegen würde. In diesem Sinne hoffe ich und freue mich, Sie in Wien zu treffen, und verbleibe bis dahin mit freundlichen kollegialen Grüßen Ihr Dr. Peter Zimmermann Präsident EUROPÄISCHE ANWALTSVEREINIGUNG e.V. Georg-Glock-Straße 4 D-40474 Düsseldorf Assistentin: Claudia Thönneßen-Grinsch Telefon: +49-211-600 55 358 Telefax: +49-211-600 55 361 E-Mail: p.zimmermann@heuking.de www.dach-ra.de Anlage: Einladung mit Programm und DACH- sowie Hotel-Anmeldeformular




<< zurück